scout Magazin 1/ 2016

scout Magazin 1/ 2016

Gemeinsam mit Hagen+Pollmeier Corporate Publishing hat der Reporterpool 2015 das scout-Magazin der Medienanstalt Hamburg/Schleswig-Holstein gepitcht. Die erste gemeinsame Ausgabe des Print-Magazins ist jetzt erschienen, nachdem wir bereits zuvor die Website relauncht und den Facebook-Auftritt entwickelt und umgesetzt hatten. Thema von scout ist die Vermittlung von Medienkompetenz bei Kindern und Jugendlichen, und für diese Ausgabe haben wir eine kleine Rundreise durch den Norden gemacht. Die Leute, die wir gesprochen und die Projekte die wir gesehen haben machen Hoffnung, dass es im Bildungswesen voran geht. Ein wenig jedenfalls.

Gedrucktes scout-Magazin erhalten

Die Herausforderung des Etats bestand darin, auf Basis eines festgelegten Budgets sowohl das – eingeführte und weithin positiv wahrgenommene – Druckmagazin zu erhalten als auch die digitale Reichweite zu erhöhen. Für letzteres haben wir die Webseite optimiert (für Leser und SEO), den Newsletter erheblich attraktiver gemacht und eine Facebook-Präsenz konzipiert. Mit unserer Hybrid-Strategie glauben wir, die angezielten Zielgruppen am besten zu bedienen. Eine reine Digitalstrategie wäre bei diesem Projekt in unseren Augen nicht zielführend gewesen. Eine Sichtweise, mit der wir uns im Pitch der Medienanstalt Hamburg/Schleswig-Holstein durchsetzen konnten.

Das gedruckte scout-Magazin erscheint zwei Mal pro Jahr und richtet sich an Eltern, Lehrkräfte und Medienpädagogen. Alle Heft-Inhalte plus ein paar Extras gibt es auch online. Oder hier zum Blättern:

 

Agentur: Hagen+Pollmeier Corporate Publishing
Chefredaktion: Rainer Pollmeier, Torsten Meise
Art-Direktion: Katja Hagen
Reporterin: Sarah Pust
Fotografie: Robert Schlossnickel